• CappellaIstropolitana.jpg
  • Moskauer_Sinfonieorchester_2012.jpg
  • AUKSO_Kammerorchester.jpg
  • OrquestradoNorte.jpg

Staatliches Sinfonieorchester Litauen 2014 - 2 web

 

Das Staatliche Sinfonieorchester Litauen ist zur Zeit das berühmteste Orchester Litauens. Es wurde von dem Dirigenten Gintaras Rinkevičius gegründet, der 1988 eine Gruppe junger Musiker zusammenführte. Schon Ende Januar 1989 wurde das erste gemeinsame Konzert gegeben. Für sein Engagement und die künstlerische Qualität wurde das Orchester mit dem Titel „Staatliches Sinfonieorchester Litauen“ geehrt. Zu seinem zehnjährigen Bestehen im Jahre 1999 erhielt das Orchester ein eigenes Konzerthaus mit 1000 Sitzplätzen, die Vilnius Congress Concert Hall.

Zahlreiche Tourneen wie z.B. nach Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, England und Taiwan machten das Sinfonieorchester auch außerhalb Litauens bekannt. Regelmäßig ist das Ensemble auf verschiedenen Festivals u.a. in Spanien, Portugal, Deutschland und in der Schweiz zu Gast. Eine Reihe von CD-Aufnahmen belegen die Vielseitigkeit und die Qualität der Musiker.

www.lvso.lt/en

© Electromagentico


Copyright © VSG-Management
Impressum